GEFAHR VERHINDERN, BEVOR SIE ENTSTEHT.

Das STOP-TRAINING FÜR IHREN HUND

Unser STOP

ist konzipiert für maximale Belastungen und steht für aktive Sicherheit, wahre Bindung und grenzenlose Freiheit. 

 

Wenn Sie mit nur einem Signal Ihren Hund in jeder Situation unterbrechen könnten, welches Problem hätten Sie dann noch?

 

JAGDTRIEB IST NICHT DAS PROBLEM

Hundetraining Jagdtrieb. Hund und Hühner

Der Jagdtrieb ist lediglich ein unterstützendes Element, um grundsätzlich jagen zu können - aber nicht, um jagen zu müssen. 

  

Was wir im Alltag sehen, wenn Hunde scheinbar "kopflos" jagen und auf Ansprache keine Reaktion zeigen, ist ein Ausbrechen aus der Bevormundung des Menschen.

 

ALLTAG IST UNVORHERSEHBAR

Hundetraining Jagdtrieb. Jagdhund jagt Autos.

Alltag ist spontan. Zu keinem Zeitpunkt können wir vorher sagen, wann und wo wir von welchem Ereignis überrascht werden. 

 

Ebenso wenig können wir die Intensität des Ereignisses benennen. Uns und unsere Hunde erwarten also der unbekannte Zeitpunkt und die unbekannte Situation. Die Anzahl der Situationen ist unendlich. 


FÜHRUNG STEHT FÜR VERLÄSSLICHKEIT

Hundetraining. Hund mit Jagdtrieb ohne Leine.

Wie jedes Säugetier ist auch der Hund ein nach Freiheit strebendes Lebewesen. Er möchte nicht bevormundet werden, sucht aber dennoch nach Führung.

 

Führung im Sinne von Sicherheit - nicht im Sinne von Diktatur.

 

Erreichen Sie eine aufrichtige und wechselseitig geprägte Beziehung mit Ihrem Hund auf der Basis von gegenseitigem Vertrauen.

 

Wir schulen ausschließlich im Einzelunterricht. Nur so ist es möglich, unsere Inhalte Ihren Bedürfnissen und Ihrem Alltag mit Hund anzupassen und individuell zu gestalten.

 

Erarbeiten Sie mit uns Sicherheit in Ihrem Handeln. Fernab von Durchsetzung, Gehorsamsmodellen, Unterordnung, Korrekturen, Druck, Kontrolle und OHNE Leckerchen. 

 

 


Hund mit Jagdtrieb entspannter Freilauf ohne Leine. Hund jagen abgewöhnen.

 

 

 

 

 

 

Videos (Stop und Rückruf) finden Sie hier auf meinem YouTube-Kanal.